Unser Brettspiele im Monat Mai 2024 mit #SpieleVon0bisZ

Von Veröffentlicht am: 31. Mai 2024
Mai 2024
Inhalt

Im Mai haben wir recht viele Partien gespielt. Das Wetter war, gerade an den Wochenenden, oft eher durchwachsen. So waren wir nicht sooo viel mit dem Rad unterwegs, wie eigentlich geplant war. Dafür gab es im Mai eine sensationelle Entwicklung bei unseren Neuzugängen, Ihr werdet es nicht glauben, wenn Ihr es lest.

(Clickbaiting können wir)

Spiele Neuzugänge im Mai 2024

Jetzt müsst Ihr alle ganz tapfer sein, es hat sich etwas Sensationelles ereignet.

*Trommelwirbel*

Trommelwirbel

Wir haben im Mai kein einziges neues Spiel gekauft. Uff, jetzt ist es raus.

Es gab aktuell keinen Kaufreiz, der erfüllt werden musste. Keine Neuheit, die einen Fomo ausgelöst hat und von den Klassikern, die wir noch auf der Liste haben, war auch nichts zu bekommen.

Spielstatistik Mai 2024

Dafür waren wir am Spieltisch fleißig und haben einige Partien gespielt.

#SpieleVon0bisZ

Bei unserer Aktion #SpieleVon0bisZ, wo wir alle Spiele unserer Sammlung einmal durchspielen, gab es einige Partien. Und da uns keine neuen Spiele dazwischen gekommen sind, konnten wir um komplett auf diese Spiele konzentrieren.

  • Paladine des Westfrankenreiches – 3 Partien – Melli vs. Tommi = 1:2
  • Port Royal – 3 Partien – Melli vs. Tommi = 1:2
  • Praga Caput Regni – 3 Partien – Melli vs. Tommi = 1:2
  • Pulsar 2849 – 3 Partien – Melli vs. Tommi = 1:2
  • Rajas of the Ganges– 2 Partien – Melli vs. Tommi = 0:2
  • Revive – 5 Partien – Melli vs. Tommi = 2:3
  • Sabika – 2 Partien – Melli vs. Tommi = 2:0
  • Scythe – 2 Partien – Melli vs. Tommi = 0:2
  • Septima – 1 Partie – Melli vs. Tommi = 1:1 (Unentschieden – als Sieg gewertet)
  • Skymines – 3 Partien – Melli vs. Tommi = 2:2 (1x Unentschieden – beide als Sieg gewertet)

Alle Brettspiele, die im Mai auf den Tisch kamen

Auf diese Liste verzichten wir diesen Monat mal, da sie mit der obigen identisch wäre.

Insgesamt kamen so 26 Partien mit 10 unterschiedlichen Spielen zusammen. Dafür saßen wir rund 38 Stunden am Spieltisch.

Unser Duell:

Frau Melli vs. Herr Tommi: *Trommelwirbel*10:18 *Tusch*. Dabei sind zwei Partien Unentschieden ausgegangen und für jeden von uns als Sieg in der Statistik gelandet.

Letzte Aktualisierung des Beitrages am: 31. Mai 2024

Danke für das Lesen des Beitrages.

Hinweis: Wenn wir über Spiele berichten, das sind das subjektive (Erst-)Eindrücke, die wir von dem Spiel gesammelt haben. Wir sehen uns nicht als Spielkritiker.

Übrigens: Die Texte auf diesem Blog sind selbst geschrieben und stammen nicht aus einer Text-KI. Allerdings lassen wir inzwischen einige Titelbilder von einer Bilder-KI erstellen. Ihr erkennt diese an den Zauberern, Zwergen oder anderen Wesen, die wir nicht selbst fotografieren können.

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Herr Tommi "Herr Tommi"Beruflich in der IT unterwegs sind Brettspiele für "Herrn Tommi" die Möglichkeit, einfach mal abzuschalten. Am Abend oder am Wochenende, zusammen mit Frau Melli einfach mal eine Welt retten, einen Zoo aufbauen oder den Mars besiedeln, einen besseren Eskapismus gibt es eigentlich nicht.

Neben den Brettspielen gehören das Radfahren, das Reisen und die Fotografie zu seinen Hobbys. Mehr drüber findet Ihr im Blog www.jansens-pott.de.

Schreibe einen Kommentar