Die Spiel 2023 in Essen – Ein neuer Rekord und neu organisiert

Von Veröffentlicht am: 18. September 2023
Spiel 2023 in Essen
Inhalt

Die Spiel 2023 in Essen öffnet am 5. Oktober für vier Tage ihre Türen. Bis zum 8. Oktober können die Besucher sich wieder auf viele Neuheiten und Veranstaltungen freuen. Dabei gibt der Merz-Verlag als Veranstalter vorab schon einen Rekord bekannt.

Neuer Aussteller-Rekord bei der Spiel 2023 in Essen

Mit rund 32.400 qm Standfläche in sechs Hallen ist die Messe die größte SPIEL aller Zeiten. Damit ist der Rekord aus dem Jahr 2019 gebrochen. Rund 850 Aussteller, aus 55 Nationen, werden über 1.500 neue Spiele vorstellen. Einen groben Überblick über die Neuvorstellungen findet Ihr in der Preview-Liste zur Spiel 2023 auf BGG und in der Neuheitenliste auf der Webseite der Spiel 2023.

Neu organisierte Hallenaufteilung bei der Spiel 2023 in Essen

Neu ist die Hallenaufteilung bei der Spiel 2023. Die Hallen sind jetzt thematisch geordnet, wobei es natürlich zu Überschneidungen kommen kann, wenn einzelne Verlage in mehreren Spiele-Genres ansässig sind und nicht mehrere Stände buchen.

Hallenplan der Spiel 2023 in Essen

Die neue Hallenaufteilung sieht folgendermaßen aus:

  • Rollen- Miniaturen & Sammelkartenspiele: Halle 1 und ein kleiner Teil in Halle 2
  • Familienspiele: Hallen 2, 4, 5 und 6
  • Kennerspiele: Halle 3
  • Expertenspiele: Hallen 3 und 4

Dazu gibt es ein paar Sonderausstellungen:

  • Artist Alley in Halle 5
  • Crowdfunding Area und Hersteller in Halle 4
  • Prototypen Galerie in Halle 4

Essen und Trinken findet man, wie gewohnt, wieder in der Galeria und bei einigen Food-Trucks im Außenbereich.

Die Stände der einzelnen Aussteller findet Ihr in den detaillierten Hallenplänen der Spiel 2023 und in der Ausstellerliste.

Veranstaltungen auf der Spiel 2023 in Essen

Neben dem Messebetrieb finden auch in diesem Jahr wieder einige Veranstaltungen statt und es werden Preise verliehen.

Am Donnerstag gibt es einige Vorträge, Diskussionsrunden und Panels rund um das Thema „Brettspielwelt im Wandel – 40 Jahre SPIEL“. Am Freitag findet der Educator’s Day statt, welcher sich an Lehrer und Pädagogen, Erzieher und alle anderen Menschen, die im Bildungssektor arbeiten oder studieren richtet.

Zur Messe wird traditionell auch der Deutsche Spiele Preis verliehen, welcher ebenfalls vom Merz-Verlag ausgerichtet wird. In einer offenen Abstimmung hat die Spiele-Community ihre Topspiele des Jahrgangs gewählt. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Rahmen der Pressekonferenz zur Messe, die bereits am Mittwoch stattfindet. Ebenfalls am Mittwoch wird im Rahmen der Neuheitenschau die Auszeichnung InnoSPIEL verliehen, mit denen Spiele ausgezeichnet werden, die ein besonders innovatises Spiel-Konzept haben.

Ein Besuch auf der Spiel 2023 in Essen

Hier noch ein paar Informationen, die Ihr für einen Besuch der Spiel 2023 wissen müsst:

Die Öffnungzeiten der Messe:

  • Donnerstag, 5. Oktober 2023: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Freitag, 6. Oktober 2023: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag, 7. Oktober 2023: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Sonntag, 8. Oktober 2023: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Die Eintrittspreise und den Ticketshop findet Ihr auf der Seite der Spiel 2023.

Die App zur Spiel 2023

Die App zur Spiel 2023 ist im Apple-Store und bei Google Play zu finden. In der App gibt es einige nützliche Features:

  • Alle Informationen zu neuen Spielen
  • Informationen zu Ausstellern
  • Programmder Veranstaltungen
  • Plant eure Wege durch die Hallen
  • Favoriten-Listen
  • Aktuelle Infos zu Sonderangeboten und Gutscheine

Vorbereitung für den Messebesuch, ein paar Tipps

Wie bereiten wir uns auf den Besuch der Spiel 2023 vor. Bei den letzten Messebsuchen konnten wir ein paar Erfahrungen sammeln.

Wir haben uns vorab, in den verschiedenen Neuheitenlisten, bereits informiert, welche Spiele uns interessieren. So wissen wir grob, welche Hallen für uns interessant sind und wir werden uns die Stände der Verlage noch in der Messe App markieren, um diese vor Ort schnell zu finden. Solltet Ihr aber mehrere Tage da sein, dann schlendert auch mal durch die Hallen und achtet mal auf kleine, versteckte Perlen, die man oft bei kleineren, nicht so bekannten Verlagen finden kann.

Natürlich findet Ihr hier auf dem Blog auch eine Liste mit den Spielen, auf die wir uns besonders freuen.

Apropos schlendern, zieht bequeme Schuhe an. Euch werden am Abend die Füße qualmen, und wenn dann unbequemes Schuhwerk getragen wird, neee, lieber nicht. Zum Transport der Spiele haben wir einen großen Spielerucksack, den wir aber auf einem Trolley durch die Hallen bewegen. Diese riesigen Rucksäcke dürfen nicht auf dem Rücken getragen werden, damit hat es zu viele Unfälle gegeben. Wer keinen großen Rucksack hat, kann von der Messe aus seine Spiele per Paket nach Hause senden oder diese an der Garderobe abgeben, bzw. dort in eine Tasche packen.

In einem kleinen Rucksack sind bei uns noch ein paar Getränke dabei, eine Powerbank und auch ein paar FFP2-Masken. Sollte es uns zu voll oder zu eng werden, dann tragen wir diese. Es gibt aber keine Maskenpflicht mehr, wie noch im Jahr 2022.

Geht Ihr zur Spiel 23 nach Essen?

Ergebnisse anzeigen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Letzte Aktualisierung des Beitrages am: 16. Juni 2024

Danke für das Lesen des Beitrages.

Hinweis: Wenn wir über Spiele berichten, das sind das subjektive (Erst-)Eindrücke, die wir von dem Spiel gesammelt haben. Wir sehen uns nicht als Spielkritiker.

Übrigens: Die Texte auf diesem Blog sind selbst geschrieben und stammen nicht aus einer Text-KI. Allerdings lassen wir inzwischen einige Titelbilder von einer Bilder-KI erstellen. Ihr erkennt diese an den Zauberern, Zwergen oder anderen Wesen, die wir nicht selbst fotografieren können.

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Herr Tommi "Herr Tommi"Beruflich in der IT unterwegs sind Brettspiele für "Herrn Tommi" die Möglichkeit, einfach mal abzuschalten. Am Abend oder am Wochenende, zusammen mit Frau Melli einfach mal eine Welt retten, einen Zoo aufbauen oder den Mars besiedeln, einen besseren Eskapismus gibt es eigentlich nicht.

Neben den Brettspielen gehören das Radfahren, das Reisen und die Fotografie zu seinen Hobbys. Mehr drüber findet Ihr im Blog www.jansens-pott.de.

2 Kommentare
  1. Herr Tommi 🎲 📷 18. September 2023 um 12:13 - Antworten

    @Brettspielpott Na, schau einer an. Jetzt sind die Hashtags und Links auch anklickbar. Jetzt mal schauen, ob auch der Kommentar rüber kommt.

Schreibe einen Kommentar